Dein kostenloses Guthabenkonto ohne SCHUFA-Check von o2 Banking

o2 Banking ist ein sicheres und vollwertiges Guthabenkonto ohne Bonitätsprüfung. Das Konto inklusiv Mastercard ist kostenlos und offen für alle.

  • 100 % kostenlos
  • Kein SCHUFA-Check
  • Kostenlose MasterCard
  • Kostenlos Geld abheben
  • Kontoeröffnung in 7 Minuten
  • Auch für Nicht-o2 Kunden!
o2 Banking - Bestes Digitales Girokonto
o2 Banking - Bestes Girokonto für Smartphones
o2 Banking

Kostenloses Guthabenkonto mit Top Leistungen

Gratis Kontoführung

Null Kontoführungsgebühren für Dein Guthabenkonto

Bei Deinem o2 Banking Guthabenkonto fallen keine Kontoführungsgebühren an. Transaktionen wie Überweisungen und Zahlungseingänge sind kostenlos. Drei Mal monatlich hebst Du an einem Automaten Deiner Wahl kostenlos Bargeld ab.

Kostenlose Mastercard inklusive

Debit Mastercard für bargeldloses Zahlen

Zusammen mit der Kontoeröffnung beantragst Du eine kostenlose Debit Mastercard. Die Karte nutzt Du für Barverfügungen am Automaten oder zum Zahlen in Geschäften. Deine Ausgaben werden Deinem Konto direkt belastet, so behältst Du jederzeit den Überblick.

Geld-Notruf für kurzfristige Engpässe

Zahlungsengpässe unkompliziert überbrücken

Oftmals verläuft nicht alles nach Plan: Dein Guthabenkonto bietet Dir einen Geld-Notruf bis zu 199 Euro. Den Betrag kannst Du für maximal 30 Tage leihen, eine Schufa-Abfrage ist für die Nutzung nicht notwendig.

Dispo bei regelmäßigen Eingängen möglich

Sichere Dir Deine finanzielle Freiheit

Wenn regelmäßig Gehalt auf Deinem Guthabenkonto eingeht, kannst Du einen Dispo beantragen. In welcher Höhe der Dispo eingeräumt wird, hängt von der Höhe Deiner monatlichen Einkünfte ab. Bis zu 3.000 Euro sind möglich.

Keine Schufaprüfung

Bei Kontoeröffnung kein SCHUFA-Check

Du kannst das Guthabenkonto von o2 Banking auch mit einer negativen Schufa eröffnen, denn bei Deiner Registrierung werden keine Schufa-Daten abgefragt.

Geld per SMS versenden

Geld auch ohne IBAN versenden

Du willst Geld an einen Empfänger schicken und kennst dessen IBAN nicht? Mit Deinem Guthabenkonto ist das kein Problem, die Handynummer und die Email-Adresse des Empfängers reicht für die Transaktion vollkommen aus. Das Geld kommt ohne eine größere Zeitverzögerung beim Empfänger an.

Shoppen und Bonuspunkte sammeln

Mit Bonuspunkten Vorteile sichern

Jedes Mal, wenn Du mit Deiner Mastercard zahlst, punktest Du: Für jeden umgesetzten Euro erhältst Du ein Datenvolumen von 1 MB. Den Bonus nutzt Du für zusätzliche Bankingleistungen oder mehr Freiheiten bei o2. Deine Bonuspunkte kannst Du auch in einen Amazon-Gutschein umtauschen.

Bargeld bei ausgewählten Partnern einzahlen

Beim Shoppen Geld einzahlen

Geld zahlst Du bei ausgewählten Partnern wie Rewe oder Penny einfach direkt an der Kasse ein. Bequem beim Erledigen Deiner Einkäufe kannst Du zwischen 50 und 999 Euro täglich auf Dein Guthabenkonto einzahlen.

Banking App für mehr Übersicht

Buchungen per Smartphone checken

Die kostenfreie o2 Banking App sorgt dafür, dass Du Deine Kontobewegungen stets im Blick hast. Ein praktisches Widegt informiert Dich sogar über Deinen letzten Kontostand, ohne dass Du die App öffnen musst. So bleibst Du stets auf dem Laufenden.

Kundenbewertungen

Ich bin wirklich begeistert vom o2 Girokonto. Der Geldnotruf hat mich schon mehr als einmal am Monatsende gerettet und auch das Beantragen eines Dispokredites ging relativ schnell. Jan M.

o2 Banking Kunde

Nachdem meine Anträge zur Kontoeröffnung bereits bei einigen Banken abgelehnt wurden, habe ich nun endlich ein Girokonto gefunden, das ich kostenlos nutzen kann. Elena R.

o2 Banking Kundin

Ich habe Anfang 2017 ein Konto bei o2 Banking eröffnet, weil die Gebühren bei meiner alten Bank immer unverschämter wurden. Vor allem die schnelle und unkomplizierte Kontoeröffnung empfand ich als äußerst angenehm. Verena Z.

o2 Banking Kundin

So günstig geht o2 Banking

Gebühren

Kontoführungsgebühr ohne wenn und aber: 0,00 €
Kontoauszüge: 0,00 €

Zahlungsein- und -ausgänge: 0,00 €
Geld senden (an Handynummer oder E-Mail): 0,00 €
Rücklastschrift Gebühr: 0,00 €

Dispo (variabler Sollzins): 8,99% p.a.
Geldnotruf Gebühr: 6,00 € pro Abruf
Detaillierter Kostenüberblick Geld-Notruf und Dispo – PDF

 

Gebühren Karte

Einmaliger Ausgabepreis Mastercard®: 0,00 €

Gebühr für Fremdwährungseinsatz (bei Einkäufen und Bargeldabhebungen) vom Umsatz bei Nicht-EUR Transaktionen: 1,75 %

 

Geld abheben in einer Partnerfiliale

An den Kassen der Partnerfilialen in Deutschland – so oft du willst: kostenlos

Mindestbetrag: 50 € und maximal 300 € je Abhebung; in Summe Abhebungen und Einzahlungen maximal 999 € innerhalb von 24h.

Bei REWE, dm, Rossmann (teilnehmende Filialen, ausgenommen Bahnhöfe und Einkaufszentren), Penny, real, BUDNI, Ludwig, Eckert, ON Express, Adam’s, Barbarino – in Kooperation mit Barzahlen.

 

Geld abheben am Automaten

Bargeldabhebung am Automaten: 0,00 €

3x im Monat kostenlos an allen Automaten in Deutschland und in allen Euro-Ländern, danach 2,99 € pro Abhebung oder 500 MB Datenbonus pro Abhebung.

Ausnahmen: Einige Automatenbetreiber erheben eine gesonderte Gebühr. Bei Fremdwährungen in Nicht-Euroländern zahlst du die Fremdwährungsgebühr.

 

Geld einzahlen in einer Partnerfiliale

Bis zu 100 € im Monat: 0,00 €

Auf 100 € im Monat übersteigenden Beträge: 1,75 %

Bei REWE, dm, Rossmann (teilnehmende Filialen, ausgenommen Bahnhöfe und Einkaufszentren), Penny, real, BUDNI, Ludwig, Eckert, ON Express, Adam’s, Barbarino – in Kooperation mit Barzahlen.

FAQ zum kostenlosen Guthabenkonto von o2 Banking

Wie läuft die Kontoeröffnung ab?
Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und einen deutschen Wohnsitz hat, kann das Guthabenkonto eröffnen. Am einfachsten geht es, wenn Du Dir die Smartphone App auf Dein Handy lädst und dem Registriervorgang über die App vornimmst. Klicke auf den Button “Jetzt Konto eröffnen“ und sichere Dir die maximalen Vorteile des Guthabenkontos.

Du legst zunächst ein Kundenkonto an, dafür musst Du Deine Mailadresse und Deine mobile Telefonnummer angeben. Entscheide Dich für ein persönliches Passwort und warte, bis Du einen sechsstelligen Bestätigungscode erhältst. Diesen tippst Du ein, um die Registrierung abzuschließen.

Nun gibst Du Deine Anschrift und Dein Geburtsdatum ein und bestätigst im letzten Schritt in einem Video-Telefonat Deine Identität.

Welche Unterlagen muss ich bereithalten?
Damit eine Überprüfung Deiner Legitimation erfolgen kannst, muss Du für die Identitätsprüfung einen Ausweis oder Reisepass bereithalten. Werden die Sicherheitsmerkmale erfüllt, sind auch ausländische Dokumente möglich.
Kann ich das Guthabenkonto auch bei negativer Schufa eröffnen?
Bei Kontoeröffnung wird keine Schufa-Abfrage vorgenommen. Auch wenn es negative Merkmale in Deiner Schufa gibt, kannst Du Dein o2 Banking Guthabenkonto eröffnen.
Wird meine Bonität bei Kontoeröffnung überprüft?
Nein, du kannst jederzeit ein o2 Banking Guthabenkonto eröffnen, es erfolgt keine Überprüfung Deiner Bonität.
Kann ich das Konto direkt nutzen?
Nach Kontoeröffnung siehst Du direkt Deine neue IBAN, das heißt, Du kannst Dein neues o2 Guthabenkonto sofort nutzen und Buchungen veranlassen.
Sind alle Services kostenlos?

Für die Kontoführung und die Mastercard zahlst Du keine Gebühren, auch Zahlungsein- und -ausgänge sind gratis. Drei Mal monatlich verfügst Du kostenlos Bargeld von Deinem o2 Banking Guthabenkonto. Unter Umständen fallen für bestimmte Services Gebühren an.

Gibt es Leistungen, die ich extra bezahlen muss?
Benötigst Du häufiger als drei Mal im Monat Bargeld, fallen für weitere Abhebungen Kosten von 2,99 Euro pro Verfügung an. Du hast auch die Möglichkeit, Deinen Datenbonus einzusetzen, dann werden Dir für die Abhebung 500 MB belastet. Unter Umständen fallen weitere Gebühren vom Geldautomatenbetreiber an, auf diese Kosten hat o2 jedoch keinen Einfluss. Wenn Du die zusätzlichen Gebühren nicht zahlen willst, solltest Du den Vorgang einfach abbrechen.

Für die Nutzung des Geld-Notrufs werden Kosten von 6 Euro pro Abruf in Rechnung gestellt.

Was ist der Datenbonus?
Jeden Einsatz Deiner Mastercard belohnt o2 mit einem Datenbonus. Jedes Mal wenn Du mit Deiner Karte beim Einkaufen bezahlst oder im Internet bestellt, sammelst Du Punkte. Für jeden Euro bekommst Du 1 MB Datenbonus. Für bestimmte Transaktionen wie Bargeldverfügungen oder Überweisungen bekommst Du keine Bonuspunkte.
Wie kann ich den Datenbonus einsetzen?
Nutze Deine Punkt um weitere Bankingleistungen zu bezahlen oder wandle die Bonuspunkte in zusätzliches Datenpakete von o2 um. Wenn Du gern bei Amazon stöberst, wandelst Du Deine Bonuspunkte in einen Gutschein um.
Wie lange dauert es, bis ich die Mastercard erhalte?
Nachdem Du Dein kostenfreies o2 Banking Guthabenkonto eröffnet hast, dauert es zwischen drei und fünf Werktagen, bis Du Deine Karte bekommst.
Wie kann ich die Mastercard verwenden?
Deine Mastercard nutzt Du, um Bargeld von Deinem Guthabenkonto abzuheben. Dazu steht Dir jeder Automat mit Mastercard Logo zu Verfügung. In Geschäften, die Mastercard akzeptieren, kannst Du bargeldlos mit Deiner Karte zahlen. Deine Karte besitzt einen praktischen NFC-Chip für kontaktloses Zahlen. Lege Deine Karte einfach auf das Lesegerät, für Beträge unter 25 Euro reicht das vollkommen aus. Ist Dein Einkauf teurer, musst Du Deine PIN eingeben oder unterschreiben.

Beim Online-Shopping gibst Du die Daten Deiner Karte ein und kannst so komfortabel schnell bezahlen. Abhängig vom Händler musst Du eventuell einen Bestätigungscode eingeben, der Dir per SMS auf Dein Handy gesandt wird.

Wie hebe ich Bargeld ab?
An einem Geldautomaten mit Mastercard-Logo bekommst Du einfach und unkompliziert Bargeld. Zur Bestätigung Deiner Verfügung musst Du Deine PIN eingeben.
Wie zahle ich Geld auf mein Guthabenkonto ein?
Geld zahlst Du bei ausgewählten Partnern wie Rewe, Penny oder Real direkt an der Kasse ein.
Wie nutze ich den Geld-Notruf?
Bis zu 199 Euro kannst Du Dir ganz unkompliziert für 30 Tage leihen. Wenn Du den Notruf das erste Mal nutzt, erhältst Du bis zu 100 Euro, beim zweiten Mal stehen dann sogar 199 Euro zur Verfügung. Das Geld bekommst Du quasi in Echtzeit auf Dein Guthabenkonto überwiesen. Für jeden Abruf zahlst Du 6 Euro Gebühren.
Kann ich einen Dispo beantragen?
Bei regelmäßigen Geldeingängen kannst Du einen Dispo für Dein Guthabenkonto beantragen. In welcher Höhe der Kredit eingeräumt wird, entscheidet sich nach der Höhe Deines Einkommens.